Aktuelle Termine



Hochsensitivität und die entspannende Wirkung von Farben und Licht

2017-09-20

Dendron, Große Schiffgasse 2, 1020 Wien
19:00-21:30 Uhr

Vortrag und Erlebnisabend mit Sabine Knoll und Gabrielle Buresch-Teichmann
Sie nehmen mehr wahr als der Großteil der Menschen, ihre Sinne sind reizoffener und sie verarbeiten Reize auch tiefgehender und detaillierter. Dadurch neigen sie häufig zu Reizüberflutung und können sich schneller erschöpft fühlen. Sie, das sind die 15 bis 20 Prozent der Bevölkerung, die HSP (Hochsensitive/Hochsensible Personen) genannt werden. Den Begriff prägte die amerikanische Psychologin und Psychotherapeutin Elaine N. Aron, die diese Veranlagung seit den 1990er-Jahren erforscht.


- Wie zeigt sich Hochsensitivität/Hochsensibilität im Alltag?
- Was ist die Herausforderung und das Geschenk für HSP?
- Was kann sie nähren?


Sabine Knoll, Gründerin des „hochsensitiv.netzwerk von hsp für hsp“, Trainerin und Autorin stellt diese Veranlagung näher vor und steht für Fragen zur Verfügung.
Farben, die „Kinder des Lichtes“ (Goethe) sind Schönheit, Energie und Schwingung. Eine Kraft, die uns erfreut, inspiriert und uns Kraft gibt. Hochsensitive/Hochsensible sind besonders empfänglich für die tiefgreifende Schönheit und Energie von Farben und Licht.


- Wie kann ich mit Farbe und Licht im Alltag und in meinem Umfeld umgehen, sodass sie mich bereichern und stärken?
- Wie sieht mein „innerer Farbenhaushalt“ aus?
- Farb-Lichtbestrahlung: Lichttherapie nach Dr. Jacob Liberman mit anschließender Feedbackrunde.


Gabrielle M. Buresch-Teichmann, die gerade ihr 30-jähriges Jubiläum auf ihrem Weg mit Farbe und Licht feiert, begleitet durch das Spektrum des Regenbogens.


Abendbeitrag: € 35,-- - Anmeldung erforderlich! - Achtung: Das Dendron darf nicht mit Straßenschuhen betreten werden, Hausschuhe sind vorhanden - oder selber mitbringen!


Mag. Sabine Knoll: Autorin (z. B. „Vom Arbeiten und Leben – Drei Hochsensitive erzählen“, mit Manuela Mätzener und Marion Ziegelwanger), Trainerin (z. B. WIFI-Lehrgang „Experte/Expertin für HSP (Hochsensitive/Hochsensible Personen)), Gründerin und Obfrau des Vereins hochsensitiv.net – Netzwerk von HSP für HSP.
www.hochsensitiv.net
www.sohreya.net
Gabrielle M. Buresch-Teichmann HDipCTh: Neo-Autorin – „ Am Anfang war das Rot“, Pionierin der Ganzheitlichen Farbberatung und Farb-Lichttherapie in Österreich, Trainerin, Ausbildnerin, lösungsorientierte systemische Aufstellerin, Farbe und Licht sind ihre Berufung. Vorstand der international Light Association.
www.color-buresch.at
www.international-light-association.org




[ zurück zur Übersicht ]